Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer auf der Oberfläche des menschlichen Daseins nur nach oberflächlichen Erfüllungen sucht, muss zwangsläufig enttäuscht werden.

"Meister Eckhart Tolle"

Symbol Chiron entdeckt 1977Symbol Chiron entdeckt 1977

Die ASTROLOGIE zeigt uns wie und wo wir wahre Heilung und Erfüllung finden können.

 


 

SonneSonne

Die SONNE, steht für das Bewusstsein. Schöpferkraft, Autorität, Verantwortung und Würde. Das väterliche Prinzip des Kraftpotentials und der Machtentfaltung.

 

 

MondMondDer MOND, verkörpert das gefühlsmäßige und mütterliche Prinzip. Es geht um die Beseelung, das Gefühlsleben, die Phantasie.

 

 

MerkurMerkur

Der MERKUR, verkörpert unsere Verstandeskräfte. Die Kommunikation und die Ansammlung, Überprüfung und Weiterleitung von Informationen und Nachrichten.

 

 

VenusVenus

Die "Göttin" VENUS, verkörpert die Schönheit/Geschmeidigkeit und die Liebe. Sie steht für all das Schöne,den Geschmack, die Eleganz, die Sinnlichkeit/Erotik und auch das Kulturelle. Für Ausgleich, Harmonie und Frieden.

 

 

MarsMars

Der MARS als Kriegsgott sucht die Auseinandersetzung und den Kampf. Er steht für Energie, Entschlossenheit und Ungeduld und für alles Scharfe.

 

 

JupiterJupiter

Der JUPITER, als Göttervater verehrt und wird als der Glücksbringer unter den Planeten gesehen. Weisheit, Güte, Loyalität sind seine Stärken. Wo er steht, herrschen Vertrauen und Optimismus.

 

 

SaturnSaturn

Der SATURN, der "Hüter der Schwelle" oder auch der "karmische Polizist" wie er vereinzelnd auch genannt wird. Es steht für den Halt/Inhalt im Leben. Es belohnt oder belehrt uns auf seiner Reise durch den Tierkreis.

 

 

ChrionChrion

Der CHIRON, als Asteroid mit der meisten Beachtung dreht seine Runde zwischen Saturn und Uranus. Er "der Heiler" steht für das Unvollkommene, das Annehmen jener alter Verletzungen, Wunden und deren Befreiung dadurch.

 

 

UranusUranus

Der URANUS, der Geniale steht für Veränderung und Erneuerung in geistiger oder auch technischer Form. Alles geschieht immer ganz plötzlich und unerwartet. Wo seine Energien wirken sind ganz bestimmte Lebensbereiche zum Stillstand gekommen.

 

 

NeptunNeptun

Der NEPTUN, der Herrscher des Meeres. Er steht für all das mystische, mediale und irrationale. Für all das tief seelische Verborgene, jedoch auch für die Musik, den Film, die Poesie. Wir können es alle nur ahnen.

 

 

PlutoPluto

Der PLUTO, zum Zwergplaneten 2006 von der IAU (Internationale Astronomische Union) degradiert. Mittler weilen hat man in unserem Sonnensystem bereits 7 weitere Zwergplaneten entdeckt, die größer als Pluto sind. Lange Zeit nach seiner Entdeckung 1930 blieb er unbeachtet. Er, der Gott der Unterwelt wie er genannt wird. Wo Pluto im Horoskop steht müssen wir durch uns selbst hindurch. Er steht für unsere Psyche, das Therapeutische. Wo seine Energie wirkt und eingreift wird nur das verwandelt was ungesund war. Er steht für die einschneidensten und wichtigsten Erfahrungen im Leben.

Chiron


 Wunden der Vergangenheit werden zu Wundern der Gegenwart.

 


 

Stunden- & Tagesregenten

 

Nach der alten Astrologie beginnt der Tag nicht um 0 Uhr, sondern mit dem Sonnenaufgang. Neben den Tagesherrschern gibt es auch Stundenherrscher. Teilt man die Zeit zwischen Sonnenauf– und Sonnenuntergang in 12 Teile (Planetenstunden), so regiert die erste Planetenstunde nach Sonnenaufgang der Tagesherrscher, die zweite der in der chaldäischen Reihe folgende Planet usw. Ein Sonntag beginnt also z.B. mit einer Sonnen-Stunde, dann folgt eine Venus-Stunde, dann eine Merkur-Stunde usw. Analoges gilt für die Nacht.

 


Jahres- & Lebensregenten

 

Die sogenannten Jahresregenten haben wir, wie z.B. auch die Teilung des Kreises in 360 Grad  oder die Namen der Wochentage den Chaldäern zu verdanken.

 

Sie bewohnten das Zweistromland (Euphrat und Tigris) und sprachen aramäisch, die Sprache Jesu. Unter König Nebukadnezar II (604 – 562 v.Chr.) reichte Chaldäa, das Babylonische Reich, vom Persischen Golf bis zum Mittelmeer (siehe Abb. links) Nebukadnezar kennen Sie wahrscheinlich unter seinem italienischen Namen “Nabucco” aus Verdis Oper. Die Chaldäer waren Experten in Sachen Astrologie und Mathematik. Zu Jesu Zeiten war das Wort Chaldäer ein Synonym für Astrologe geworden.

 

Reiht man die sieben klassischen Gestirne nach ihrer mittleren Geschwindigkeit, so erhält man die chaldäische Reihe:

1 Saturn – 2 Jupiter – 3 Mars – 4 Sonne – 5 Venus – 6 Merkur – 7 Mond

Der Regent des Jahres in dem Sie geboren wurden, ist Ihr Lebensregent und bestimmt Ihren Charakter mit.

 

Auch die Jahresherrscher gehorchen der chaldäischen Reihe. (Astrologisch beginnt ein Jahr allerdings zur Frühlings-Tag-und Nachtgleiche, am 21. März, wenn also die Sonne in den Widder geht.)  So folgt einem Sonnen-Jahr ein Venus-Jahr, einem Merkur-Jahr ein Mond-Jahr. Der Jahresregent berechnet sich folgendermaßen: Ziehe von der Jahreszahl 4 ab und teile sie durch 7. Bleibt kein Rest, ist der Jahresherrscher der Mond, Bleibt ein Rest, so ist er die Nummer des Planeten in der chaldäischen Reihe. Beispiel: 2004 – 4 =  2000; 2000 / 7 = 285, Rest 5. Der 5. Planet in der chaldäischen Reihe ist die Venus.

 

Venus regiert also nach dieser uralten Formel tatsächlich ab 21. März ein Jahr lang die Zeit. Trotzdem wird es kein Jahr der Liebe werden, schon gar nicht für alle Lebewesen auf dieser Welt. Venus bewirkt nichts, sie bleibt – wie alle Gestirne – unschuldig. Als ein Symbol unter vielen signalisiert sie, mit welcher Kompetenz die Zeit ausgestattet ist. Unsere Herausforderung besteht darin, diese Qualität auf unsere ganz persönliche Weise zu nutzen.

 


 

SATURN     JUPITER     MARS     SONNE     VENUS     MERKUR     MOND

2021                2022              2023          2024            2025            2026                2027

2014                2015              2016         2017             2018             2019                2020

2007               2008             2009          2010             2011              2012                2013

2000               2001             2002          2003             2004             2005               2006

1993                1994              1995           1996              1997              1998                1999

1986                1987              1988          1989              1990              1991                 1992

1979                1980              1981           1982              1983              1984                1985

1972                1973               1974          1975              1976               1977                 1978

1965                1966               1967          1968              1969              1970                1971

1958                1959               1960          1961              1962               1963                1964

1951                 1952               1953          1954              1955               1956                 1957

1944                1945               1946          1947              1948               1949                1950

 


 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?